Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
*Vorname:
*Nachname:

Telefonnummer:
*E-Mail:
*E-Mail bestätigen:

*Nachricht:

*Pflichtfelder

Ich willige ein, dass meine erfassten personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung meiner Anfrage verarbeitet, genutzt und unter Beachtung des Datenschutzes gespeichert werden.

VERKAUFT
x close
GEORGIE BOY PURSUIT k.A.
GM 6.5L V8, 190 PS, Turbo-Diesel GM P30 Chassis 01-1996
990 cm 250 cm 350 cm
6.463 cm³ 5.780 kg 6.713 kg
1996 169.900 km 127 / 190
k.A. k.A. k.A.
k.A. k.A. k.A. / k.A.
- VERKAUFT
- Fahrzeug hat deutsche Zulassung
- Fahrzeug erhält bei Verkauf neu TÜV ( ohne Gas-Prüfung )
- eine deutsche Gas-Prüfung ist nicht möglich, da die Gas-Anlage noch auf dem USA Standard ist. Umbau der Aufbau-Gasanlage gegen   Aufpreis ( grob ca. 6000, EUR inkl. 19 % MwSt. ) möglich.
- Ansonsten wird das Fahrzeug so verkauft wie es ist.
- kein Tausch, keine Inzahlungnahme möglich
- beim letzten Starkregen hatten wir Wasser hinten auf dem Schlafzimmer-Nachttisch und vorne auf dem Cockpit. Mehr ist uns derzeit nicht   bekannt.
- Generator ist Öl-Undicht und springt nicht an
- Starterbatterie ca. 140Ah ist neu. Aufbau-Batterie sollte erneuert werden.
- Batterie-Ladegerät ist defekt
- die 230V sind nicht gut umgebaut
- Wasser-System ist soweit OK. Soweit wir sehen konnten, ist die Wasserpumpe defekt und an einer Wasserleitung unter der Küche ist eine   Verbindung undicht.
- Kühlschrank, WW-Boiler, Heizung, Dachklima, Hydraulikstützen, scheinen soweit OK
- Innen der 1. Tritt an dem die elektr. Treppe montiert ist, ist lose
- 2012 wurde die Einspritzpumpe inkl. Steuergerät erneuert
- Derzeit ist die Gas-Prüfpflicht für die TÜV-Abnahme ausgesetzt worden. Auf Camping-Plätzen und in einem Versicherungs-Fall kann eine   fehlende Gasprüfung aber Probleme verursachen, sowie wäre diese für die eigene Sicherheit auch zu empfehlen.   https://www.promobil.de/tipps/gaspruefung-wohnmobil-hu-entfaellt-2023-nicht-noetig/
- Angaben ohne Gewähr

Dieses Wohnmobil wird im Kundenauftrag von Privat unter Ausschluss jeglicher Haftung für Sachmängel verkauft.Der Haftungsausschluss für Sachmängel gilt nicht für Schadensersatzansprüche, die auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzung von Pflichten des Verkäufers oder dessen Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für Ansprüche aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

© ICF US Motorhomes GmbH 2024 | Datenschutzerklärung | Änderungen und Irrtümer vorbehalten